Google ist Nr. 1 in Tschechien

Google_Tschechien

Der Suchmaschinengigant Google hat es nun auch in Tschechien an die Spitze geschafft. Es bleiben somit nur noch fünf Länder auf der ganzen Welt offen, in denen Google nicht die höchsten Marktanteile besitzt.

Laut dem Web-Bewertungsservice Toplist lag der Gesamtanteil von Google in Tschechien zwischen dem 04. und 12. Januar 2011 bei 47,2%. Dieser setzt sich zusammen aus den Suchen von Google.cz, Goolge.sk und anderen Google Suchmaschinendiensten in Tschechien. Damit schlägt Google den Gesamtanteil von Seznam.cz, Seznam.sk und zwei anderen Seznam-Seiten (45,5%).

Zum Vergleich: In Deutschland liegen die Marktanteile von Google bei knapp 90%.

In welchen Ländern konnte sich Google bisher nicht die Top-Suchmaschinen-Position sichern?

Laut ComScore gibt es noch immer Länder, in denen es Google bis heute nicht geschafft hat die 50% Hürde zu knacken:

  • Russland (Yandex)
  • Japan (Yahoo)
  • China (Baidu)
  • Taiwan (Yahoo)
  • Südkorea (Naver)

Auf luna-park.de finden Sie eine Übersicht der Suchmaschinen Marktanteile weltweit.

Wie hat es Google geschafft die Marktanteile in Tschechien zu steigern?

Anfang 2010 lag Google in Tschechien noch weit abgeschlagen mit 20 % hinter Seznam zurück. Was ist also passiert? Allem Anschein nach, ist Google’s Sprung nach vorne auf eine groß angelegte TV-Anzeigenkampagne im August letzten Jahres zurückzuführen. Der Spot war nicht ganz unbekannt. So ist dieser auch schon in anderen Ländern bereits gelaufen.

Auf luna-park.de halten wir Sie regelmäßig über aktuelle Suchmaschinen Marktanteile auf dem Laufenden.

Hat dir der Beitrag gefallen?

Abonniere unseren Newsletter und verpasse keinen Artikel mehr:

Schlagworte:

Verwandte Artikel

2 Antworten
Trackbacks & Pingbacks

Kommentare sind deaktiviert.