Search Journey auf der ITB Berlin 2013

In der vergangenen Woche (6.-10. März 2013) trafen sich die gesamte Reiseindustrie, Tourismusexperten, Politiker und Wirtschaftsführer in Berlin auf der ITB. Auch wir waren dabei, Christian hatte einen Vortrag für die eTravel World und jede Menge Einträge im Terminkalender im Gepäck.

Auf der eTravel Stage widmete sich Christian am Donnerstagvormittag der Search Journey: „Google 2013 perfektionieren: Den touristischen SEO-Anforderungen erfolgreich begegnen“. Rund um die Bühne, selbst vor, hinter und neben Vorhängen postierten sich die Zuhörer, um eine Einführung in die Schwerpunktthemen für SEO gerade im touristischen Bereich zu erhalten. Rund 150, auch viele internationale Besucher, verfolgten, was Christian zu den Entwicklungen, Trends und Herausforderungen für Suchmaschinen-Marketing im Tourismus präsentierte.

Hier könnt Ihr Euch die gesamte Präsentation anschauen: 

Nicht nur unsere Partner und Kunden aus dem Tourismus-Sektor waren vor Ort, die ITB Berlin 2013 bilanziert mit neuen Rekorden:

  • 110.000 Fachbesucher, davon mehr als 43 Prozent aus dem Ausland
  • 10.086 Aussteller aus 188 Ländern
  • 21.000 Teilnehmer beim ITB Berlin Kongress, mehr als 200 Vorträge & Workshops
  • 6.000 akkreditierte Journalisten aus 80 Ländern
  • 250 Blogger
  • 350 internationale und deutsche Politiker & Diplomaten
  • 98 ausländische Delegationen
  • 77 Botschafter aus der ganzen Welt, 47 ausländische Minister

Die ITB Berlin ist die Plattform für die weltweite Tourismuswirtschaft. Nicht nur die hochkarätigen Gäste und Staatsrepräsentanten machten dies wohl deutlich. Die ITB Berlin selbst spricht davon, dass die „Berliner Messehallen auch in diesem Jahr wieder fünf Tage lang das Zentrum der internationalen Tourismuswelt waren.“

Die Bedeutung von SEO, SEM und Webanalyse für die Tourismusbranche machen nicht nur die Zahlen hinsichtlich der gestiegenen Online-Buchungen deutlich. Immer mehr Reisende informieren sich und suchen im Internet Services und Reiseziel.

Hier findet Ihr dazu wichtige und aktuelle Daten:

Aktuelle Zahlen & Trends vom Verband Internet Reisevertrieb (VIR), Dachverband der deutschen Online-Reiseportale

Infografik zum deutschen (Online-)Reisemarkt im März 2013 von unserem Partner netzvitamine

Hier gibt’s alle Präsentationen der eTravel World

Infos& Daten zum Online-Reisemarkt: dapd-meldung:  Paradiesische Zeiten für den Online Reisemarkt

Verwandte Artikel

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.