Kölner Web Analytics DAALA März 2014 Recap

Das erste Web Analytics Treffen 2014 fand am 26.03.2014 in unserem Office in Köln-Deutz statt. Rund 25 Web Analyse Interessierte kamen zum Networking und Wissensaustausch in lockerer Runde in unsere Agentur.

Die Vortragsrunde eröffnete Jasmin Spengler, die als Web Analytics Consultant bei AT Internet tätig ist. Sie erklärte in ihrem Beitrag, wie sich mithilfe von Segmentierung und Kohorten-Analysen nachvollziehen lässt, ob vorher definierte Ziele einer Webseite erreicht werden.

Die „langweiligen Durchschnittswerte“, die Web Analyse Tools ausspucken, sind dabei zunächst nur wenig hilfreich. Um diese zu umgehen und etwas handfestere Zahlen zu erhalten, bietet sich die Unterteilung in einzelne Segmente an. Das heißt, es werden nur bestimmte Werte untersucht, zum Beispiel ausschließlich Zugriffe, die über die organische Suche erfolgen oder Besucher, die einen Einkauf getätigt haben. Hier kommt dann auch die Kohorten-Analyse ins Spiel. Eine Kohorte bezeichnet eine bestimmte Gruppe von Besuchern, die in einem festgelegten Zeitraum eine bestimmte Erfahrung gemacht haben. Demnach bilden beispielsweise alle Besucher, die im Dezember eingekauft haben, eine Kohorte. Eine mögliche Fragestellung wäre dabei, ob Besucher, die im Dezember auf der Webseite einkauften, im Januar erneut eingekauft haben. Fazit: Ohne Segmentierung und Kohorten-Analyse ist eine Überprüfung der gesetzten Ziele einer Webseite kaum möglich.

Der zweite Beitrag kam von Petra Eul-Löh. Sie arbeitet als Datenschutz Consultant bei HEC Consulting und gab einen Einblick in die EU-Cookie-Richtlinie und den aktuellen Datenschutz in Deutschland und Europa.

Die schon 2009 in Brüssel beschlossene Richtlinie besagt unter anderem, dass auf gespeicherte Daten von Nutzern nur zugegriffen werden darf, wenn diese zuvor darüber informiert wurden und diesem Zugriff zugestimmt haben (Opt-in). In Deutschland ist die Richtlinie bisher noch nicht umgesetzt, in anderen EU-Mitgliedstaaten allerdings schon. Bei der Arbeit mit internationalen Webseiten muss daher darauf Rücksicht genommen werden. Über technische Möglichkeiten, dieses Opt-in umzusetzen, wurde im Anschluss noch eifrig diskutiert.

Bei kühlen Getränken ging der Abend mit gemütlichem Networking und mitreißenden Kickerspielen zu Ende. Wir danken allen Teilnehmern und freuen uns auf den nächsten Web Analytics Abend am 25. Juni 2014. Bis dahin werden wir unsere Kicker-Fähigkeiten noch etwas verfeinern.

luna-park DAALA KölnMeldet Euch gerne in unserer Xing Gruppe an, hier gibt’s Infos zu den Terminen und Aktuelles: Web Analytics Köln

Verwandte Artikel